Start » Pasta - Nudeln » Penne al`arrabiata

Penne al`arrabiata

Zutaten:

  • 80 g Pancetta (italienischer Bauchspeck)
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Dose Tomaten
  • 1  Zwiebel
  • 1-2 Peperoncini
  • Basilikum
  • Salz und Pfeffer
  • Parmesan oder Pecorino
  • 3 EL Olivenöl - extra vergine
  • 350 g Penne

Zubereitung:

Knoblauchzehe und Zwiebel schälen und in feien Würfel schneiden, Pancetta (Speck) klein schneiden, Peperoni entkernen, Basilikum klein zupfen.
In einer Pfanne 1 EL Öl erhitzen und den Speck anschwitzen. Den Speck aus der Pfanne nehmen und mit 2EL Öl Zwiebel, Knoblauch und Peperoni weich dünsten. Anschließend Tomaten und Speck unterrühren und kochen lassen. Mit Salz und Pfeffer würzen.
Während die Sauce kocht die Nudeln in viel Wasser al dente kochen.  Am Schluss wird alles miteinander vermischt und das Basilikum zugefügt. Mit frisch geriebenem Permesan oder Pecorino servieren.

Mein Kommentar: Schmeckt mit echtem Pancetta wirklich gut. Man kann aber auch milden Bauschspeck verwenden.

habe ich schon ausprobiert

Herkunft: chefkoch

Menge: 3 Portionen

Tags: Italienisch

Veröffentlicht am: 01.10.2012

Zuletzt geändert am: 01.10.2012