Start » Schlagworte

Schlagworte

Rezepte zum Schlagwort Muffins

Bild von Mohn-Muffins

Mohn-Muffins

Mehl, Backpulver, Salz und Zucker mischen.

Das Ei verquirlen, Öl und Milch hinzugeben und miteinander vermischen.

Nun die Ei-Mischung zur Mehlmischung geben und alles miteinander vermengen.

Vom weiterlesen...

Bild von Schneewittchen-Küchlein

Schneewittchen-Küchlein

Die Margarine schaumig schlagen, Zucker und Eier einzeln unterrühren. Die Schokoladen getrennt im Wasserbad schmelzen, Mehl mit Backpulver mischen, sieben und zum Teig geben. Dann Teig in zwei Hälften teilen. In die weiterlesen...

Bild von Muffin-Grundteig

Muffin-Grundteig

(für ca. 12 Muffins)

Wenn Sie folgende Schritte einhalten, bekommen Sie immer einen lockeren Teig.

Stellen Sie ein Sieb auf eine Rührschüssel und geben Sie Mehl, Zucker, Salz und Backpulver hinein. weiterlesen...

Bild von Ahornsirup-Walnuss-Muffins

Ahornsirup-Walnuss-Muffins

Ahornsirup-Walnuss-Muffins

(für 12 Muffins)

Alles in einer grossen Schüssel mischen. (Die trockenen Zutaten)

(Die nassen Zutaten) in einer anderen Schüssel verrühren

Backofen auf 200 Grad weiterlesen...

Bild von Rosinen-Bananen-Muffins Los Angeles

Rosinen-Bananen-Muffins Los Angeles

(für ca. 16 Muffins)

Ofen auf 180 Grad vorheizen.

Sauerrahm, Bananenstücke, Zitronenschale, Salz und die Hälfte des

Zuckers pürieren.

Butter und restliche Zucker schaumig schlagen, Eier weiterlesen...

Bild von Schoko-Frischkäse-Muffins

Schoko-Frischkäse-Muffins

Zutaten für etwa 12 Stück:

Bei allen Muffins-Rezepten können Sie statt 100 ml Öl etwa 100 g weiche Butter verwenden. Mit Butter erhalten die Muffins ein anderes Aroma. Entscheiden Sie selbst, wie sie Ihnen weiterlesen...

Bild von Banane-Schoko-Muffins

Banane-Schoko-Muffins

(für 12 Muffins)

Nasse Zutaten gut vermischen.

Trockene Zutaten daruntergeben und zu einem Teig vermischen. Eventuell etwas Milch dazu geben, falls der Teig eine eher sägemehlartige Konsistenz weiterlesen...

Bild von Baileys-Muffins

Baileys-Muffins

Die Muffinform fetten und kühl stellen. Den Backofen auf 200°C vorheizen. Die Eier schaumig schlagen. Mit Zucker, Vanillezucker, Öl und Baileys glatt rühren. Mehl und Backpulver darauf sieben und so unterheben, weiterlesen...

Bild von Rum-Kirschtörtchen

Rum-Kirschtörtchen

Zubereitung: Butter, Zucker und Vanillinzucker schaumig rühren. Die Eier beifügen. Gesiebtes Mehl und Backpulver mit unterrühren, Den halben Beutel Rum-Back und die Schokostückchen oder Raspelschokolade weiterlesen...

Bild von Fruchttörtchen

Fruchttörtchen

Margarine, Zucker und Vanillinzucker schaumig rühren, Die Eier und Citro-Back hinzufügen. Das gesiebte Mehl. Gustin und Backpulver unterrühren. Backförmchen auf dem Herdbackblech verteilen und mit demTeig bis weiterlesen...